Beiträge mit dem Schlagwort Transfers

[Autor: Lars | 1. April 2015 | 16 Kommentare ]
Mehr ist es nicht. Und mehr sollten wir daraus nicht machen. Vor allem keinen Skandal oder Beispiel für die verdorbene geldgeile junge Söldnergeneration im Fußball. Die es so nicht gibt und nie gegeben hat. Beziehungsweise schon immer so gab. Davie Selke ist ein Paradebeispiel dafür, wie ein Spieler nach einem sehr guten internationalen Junioren(!)-Turnier und einer guten Entwicklung danach so… weiterlesen
[Autor: Lars | 31. Januar 2014 | 1 Kommentar ]
Ludovic Obraniak also. Ich habe ja kaum mehr daran geglaubt, dass in diesem Winter noch etwas in Sachen Neuzugang passieren wird, auch wenn es während der Hinrunde immer klarer wurde, auf welchen Positionen es Werder vor allem an Qualität fehlte. Bei 37 Gegentoren und der damit zweitschlechtesten Defensive der Bundesliga liegt es zwar nahe, die Abwehr als die Hauptbaustelle auszumachen.… weiterlesen
[Autor: Lars | 16. Februar 2013 | Keine Kommentare ]
Zum Beispiel: „Wir wollen Marko in dieser Saison nicht abgeben.“ Oder: „Für uns ist das momentan kein Thema.“ Statt „wollen“ wäre mir „werden“ lieber gewesen und das „momentan“ hätte man auch weglassen können. Als Rheinländer kann ich da nur hinzufügen: Et kütt, wie et kütt.… weiterlesen
[Autor: Andreas | 31. August 2009 | 2 Kommentare ]
Ohne dem Spielbericht von Lars, der ja später noch kommt, vorgreifen zu wollen, hier ein kurzes Fazit der bisher absolvierten Spiele. Was gegen Frankfurt noch wie Stückwerk wirkte und, was hier im Blog auch richtigerweise als „Alberner Zirkus“ bezeichnet wurde, gegen unsere Kasachischen Freunde immer noch nicht so richtig funktionierte, wächst jetzt zusammen. Gegen Gladbach, im Europapokal und auch gestern… weiterlesen