Beiträge mit dem Schlagwort Klaus Allofs

[Autor: Patrick | 24. Juni 2008 | 3 Kommentare ]
Unabhängig von den letzten Saisons und den noch kommenden, muss man sich als Werder-Fan langsam Fragen, wo uns der Weg hinführen wird. Die Bremer Führung ist bekannt für Ihre Bodenständigkeit und hat in den letzten Jahren auch immer wieder unter Beweis gestellt, dass sie mit Geld umgehen und vor allem Anständig wirtschaften können. Wir sind nicht Abgehoben nach Meisterschaften und… weiterlesen
[Autor: Karsten | 21. August 2007 | 11 Kommentare ]
Werder Bremen steht mit seinem einen Punkt nach zwei Spieltagen auf dem 16. Tabellenplatz der Fußball Bundesliga. Angesichts der hohen Ansprüche der Grün-Weißen kann man mit Fug und Recht von einem Fehlstart sprechen. Natürlich darf man in Bochum Unentschieden spielen und freilich ist eine Niederlage gegen die Bayern angesichts der zahlreichen Verletzten auch keine Schande. Andererseits ist die Art und… weiterlesen
[Autor: Karsten | 17. Juli 2007 | 12 Kommentare ]
Ich sagte bereits, dass ich dem Schließen des Transfermarktes noch nie so entgegengefiebert habe wie in dieser Saison. Den Alberto-Krampf und die Andreasen-Verhärtung konnte Allofs gerade aus den Beinen schütteln, da fängt doch tatsächlich Publikumsliebling Christian Schulz an seinem Oberschenkel zu zwicken. Obwohl dem Bremer Manager Spieler wie Jurica Vranjes, Daniel Jensen und natürlich nach wie vor Leon Andreasen tagtäglich… weiterlesen
[Autor: Karsten | 1. Juli 2007 | Keine Kommentare ]
Klaus Allofs über den Konkurrenzkampf bei Werder Bremen (Interview in Bild vom 01.07.2007): „Man muss Zufriedenheit herstellen, ohne dass es zur Bequemlichkeit wird.“… weiterlesen
[Autor: Karsten | 21. Juni 2007 | 8 Kommentare ]
Es ist ziemlich ruhig geworden um die Grün-Weißen in den letzten Wochen. Ich hätte zwar ein 101. Mal über einen möglichen Klose-Wechsel, das 87. Mal über einen möglichen Kuhhandel mit Schlaudraff oder Podolski oder das 66. Mal über einen möglichen Transfer von Carlos Alberto schwabulieren können, habe es mir aber bewusst geklemmt. Um mich dennoch nicht völlig von der Bildfläche… weiterlesen
[Autor: Karsten | 1. Juni 2007 | 6 Kommentare ]
Während einem die anderen Vereine durch stündlich neu vollzogene oder zumindest sich anbahnende Transfers die Bundesligafreie Zeit versüßen, hat sich Werder für die ihm eigene stoische Ruhe entschieden. Bootsmann Klaus Allofs unterstreicht das mit den Worten: „Der Kader ist intakt. Es besteht nicht die absolute Notwendigkeit, etwas zu tun.“ Doch Allofs hat in der Vergangenheit bewiesen, dass er nicht der… weiterlesen
[Autor: Karsten | 20. Mai 2007 | 39 Kommentare ]
Auch wenn es letztlich nicht mehr ausschlaggebend war, bin ich doch froh, dass Miro Klose durch sein Bekenntnis zu Werder zumindest für die letzten Wochen der Saison ein wenig mehr Ruhe in Mannschaft und Umfeld bringen konnte. Dass ich seine Aussage nach dem ganzen Hickhack mit einem dicken Fragezeichen versehe, habe ich schon angedeutet. Jetzt, nach der Saison, wird es… weiterlesen
[Autor: Karsten | 15. März 2007 | 8 Kommentare ]
Wie gestern berichtet hagelte es nach der schlechten ersten Halbzeit gegen Vigo von einigen (so genannten) Fans Pfiffe gegen das eigene Team. Meine Meinung dazu habe ich bereits mehrfach mitgeteilt. Jetzt melden sich auch Spieler und Manager zu diesen Vorkommnissen. Ich bin über die deutlichen Worte wirklich überrascht, kann sie aber nur begrüßen. Ich hoffe, dass sich die betroffenen Personen… weiterlesen