Beiträge mit dem Schlagwort FC Bayern München

[Autor: Lars | 27. April 2014 | Keine Kommentare ]
„Die Bayern spielen hinten mit viel Risiko. Da kannst du mit schnellem Umschaltspiel einiges erreichen. Real hat das sehr, sehr gut gemacht und auf diese Situationen gelauert. Sie hätten sogar noch höher als 1:0 gewinnen können. Diese Chancen müssen auch wir uns mit Geduld erarbeiten.“ Im letzten Grünweiß-Stammtisch hatten wir uns noch etwas lustig gemacht über diese reichlich ambitionierte Aussage… weiterlesen
[Autor: Lars | 25. April 2014 | 3 Kommentare ]
Ich freue mich übrigens immer noch sehr über den Sieg gegen Hoffenheim, auch wenn ich es hier im Blog noch nicht in Worten ausgedrückt habe. Heute Abend im Grünweiß-Stammtisch werden wir das Spiel sicher noch mal ausführlich besprechen. Heimsieg!! Hurra!!! #svw — lars basche (@larsbas) April 19, 2014 Das morgige Spiel gegen die Bayern können wir nun natürlich deutlich entspannter… weiterlesen
[Autor: Lars | 8. Dezember 2013 | 1 Kommentar ]
Es ist ja nicht so, dass wir nicht schon andere Demütigungen mit und für unseren Verein erleben durften. Und einige sind gar nicht so lang her: 23.2.2013: 1:6 bei den Bayern 19.1.2013: 0:5 zu Hause gegen Dortmund Da ist mir das eine Tor mehr oder weniger auch eher egal. Höchste Niederlage der Bundesligageschichte? Geschenkt. Diese Niederlage von gestern in Verbindung… weiterlesen
[Autor: Lars | 24. Februar 2013 | 5 Kommentare ]
Es nervt. Es nervt, sich so ein Spiel ansehen zu müssen, das sowieso laut Aussagen von allen Seiten von Anfang an hoffnungslos war und das dann auch noch bestätigt zu sehen. Und was soll man nach einem 1:6 auch noch großartig schreiben? Natürlich sind sechs Tore viel zu viel. Dass sie in drei Paketen zu jeweils drei bis fünf Minuten… weiterlesen
[Autor: Lars | 28. September 2012 | 7 Kommentare ]
Auch wenn mir unsere Verteidigung immer noch das Haupthaar ergrauen lässt. Auch wenn ich in 90 Minuten immer noch (oder wieder?) tausend Tode sterbe. Auch wenn erst fünf Spiele gespielt und sieben Punkte errungen wurden: Ich habe wieder Spaß am Fußball von Werder. Und mindestens genauso wichtig: Ich habe noch keinen einzigen der Spieler vermisst, die am Ende der letzten… weiterlesen
[Autor: Lars | 26. Oktober 2010 | 14 Kommentare ]
Ein elaborierter Blogbeitrag sollte hier eigentlich stehen, in dem minutiös die Stärken und Schwächen des heutigen Gegners analysiert werden und den Stärken und Schwächen unserer Mannschaft gegenüber gestellt werden sollten. Eigentlich. Doch worauf es heute ankommen wird, ist der Wille und die Einstellung. Natürlich sind die Bayern derzeit nicht in ihrer Idealform, geschweige denn spielen sie in ihrer Idealbesetzung. Robben… weiterlesen
[Autor: Karsten | 23. Juli 2010 | 7 Kommentare ]
Hier die offizielle Antwort an all die besorgten Leser, die in letzter Zeit mein Postfach penetriert haben: der WERDERBLOG lebt! Zugegeben, es ist ein wenig ruhig geworden in den letzten Wochen und Monaten. Das hängt mit unterschiedlichen Ursachen zusammen. Bundesligapause, Auslandsaufenthalt, Hitzefaulheit. Um nur ein paar zu nennen. Doch keine Sorge, pünktlich zur neuen Saison sind wir wieder am Start.… weiterlesen
[Autor: Lars | 24. Januar 2010 | 18 Kommentare ]
Es gab gestern, natürlich neben der Niederlage, noch Vieles mehr, was mir überhaupt nicht gefallen hat. Es gab aber auch Einiges, was mir gut gefiel. Zunächst einmal war die Niederlage natürlich verdient (auch wenn es durchaus hätte unentschieden ausgehen können, aber dazu später mehr). Die Bayern hatten Chancen für drei Spiele und haben insgesamt besser gespielt. Allerdings hatten sie auch… weiterlesen
[Autor: Karsten | 24. Januar 2010 | 6 Kommentare ]
Spannend war es gestern im Weserstadion. Und sehr emotional. Und schöne Tore gab es auch. Am Ende hat der Bessere gewonnen. Haken dran. In der jetzigen Situation müssen wir gegen Bayern nicht punkten. Obwohl es zwischenzeitlich – zumindest auf der Anzeigetafel – recht eng zuging. Nach der frühen Führung konnte man in viele erleichterte Gesichter blicken. Die letzten Spiele und… weiterlesen
[Autor: Karsten | 16. August 2009 | 11 Kommentare ]
Ich habe jetzt einige Stunden darüber nach gegrübelt und bin mir immer noch nicht sicher, wie ich das 1 zu 1 gegen die Bayern bewerten soll. Nimmt man Werders Auftritt gegen Frankfurt als Maßstab, ist eine deutliche Steigerung zu verzeichnen und sind die Erwartungen übertroffen worden. Betrachtet man allerdings die Leistung der Bayern (sowohl gestern als auch in den Spielen… weiterlesen
[Autor: Stephen | 13. August 2009 | 12 Kommentare ]
Am Samstag steigt um 15:30 Uhr das Spiel zwischen Bayern und Werder in der Münchener Allianz Arena. Ein wichtiges Spiel für beide Vereine. Die Münchener werden darauf brennen, das 2:5 aus der letzten Saison vergessen zu machen und wollen im ersten Heimspiel einen Dreier einfahren. Bremen reist mit einer 2:3 Auftaktniederlage nach Bayern, die so einige Fragen aufgeworfen hat. Der… weiterlesen
[Autor: Andreas | 19. Juli 2009 | 7 Kommentare ]
Eines muss ja mal über Herrn Rummenigge gesagt werden. Sein Gedächtnis scheint nicht sehr ausgeprägt zu sein. Er will jetzt also Real Madrid verklagen. Ohne die Erlaubnis von Bayern sollen die mit Ribery verhandelt haben. Wie verwerflich. Sowas würden die Bayern ja nie tun. Und auch Darlehn an noch gebundene Spieler, nein sowas machen unsere südlichen Freunde nicht. Diese Doppelmoral… weiterlesen
[Autor: Lars | 14. Mai 2009 | 9 Kommentare ]
…aus aktuellem Anlass… An einer hohen Mauer wuchs ein Weinstock empor. Daran hingen herrliche saftige Trauben. Das sah ein hungriger Fuchs. Er war gierig und wollte die Trauben haben. Immer wieder sprang er hoch und schnappte nach den Trauben, aber er konnte sie nicht erreichen. Er wollte die Mauer hochklettern, aber auch das schaffte er nicht. Alle Mühe war umsonst… weiterlesen
[Autor: Bernhard | 1. März 2009 | 40 Kommentare ]
Foto: Hajo König (Stadionkultur) Dank an Christian Vander, der alles, aber auch alles gehalten hat, selbst die Bälle, die er nicht hätte rausfischen müssen (Abseits, Stürmerfoul usw.)! Danke an Clemens Fritz, der kämpferisch der Alte war, absolut top, nach vorne ging nach dem Platzverweis nicht viel. Weiter so, dann hat die Diskussion um die RV-Position still zu schweigen. Danke an… weiterlesen
[Autor: Patrick | 28. Februar 2009 | 7 Kommentare ]
Morgen ist nicht der Tag der Wahrheit, morgen zeichnet sich auch nicht ab wohin der Weg für restliche Saison führt. Wieso auch. Ganz nüchtern betrachtet hat der FC Bayern München den besten und vor allem teuersten Kader der Bundesliga. Wer könnte es sich den schon leisten Talente wie einen Toni Kroos oder Lukas Podolski ziehen zu lassen. Letzterer mag zwar… weiterlesen