Beiträge mit dem Schlagwort Eljero Elia

[Autor: Lars | 18. Oktober 2014 | 6 Kommentare ]
Am Sonntag ist Thomas Eichin Gast im Doppelpasse beim Qualitätssender Sport 1. Es würde mich freuen, wenn neben den üblichen Phrasen auch mal ein paar Fragen beantwortet würden.     1. Wie kann man vor dem Spiel gegen die Bayern öffentlich sagen, dass man sowieso keine Chance hat? Und wie kann man dann auch noch genau so spielen? 2. Wie… weiterlesen
[Autor: Lars | 22. Dezember 2013 | 1 Kommentar ]
Wie groß der Druck für Robin Dutt gewesen sein muss, zeigte seine Reaktionen, als Schiedsrichter Hartmann nach 93 Minuten die Pfeife zum letzten Mal in den Mund nahm. Wie ein Berserker hüpfte der Werder-Trainer über den Platz. Wie ein Publikumsliebling klatschte er die Fans in der Kurve ab und warf sich immer wieder mal jemanden in den Arm. Und schließlich… weiterlesen
[Autor: Karsten | 30. September 2013 | 2 Kommentare ]
Vor dem Spiel witzelte ich noch, dass uns ein 4 zu 0 über Nürnberg auf den vierten Platz spülen würde. Also hinter Dortmund, Bayern und Leverkusen zur Champions League Qualifikation. Ernst gemeint war das natürlich nicht. Wenn ich ehrlich bin, sehe ich lediglich Braunschweig einigermaßen deutlich hinter uns. Dann wären da noch Nürnberg, Augsburg, Mainz und der HSV. Alle vier… weiterlesen
[Autor: Lars | 10. August 2013 | 2 Kommentare ]
Es ist jetzt 10.58 am Samstag, den 10 August, und in siebeneinhalb Stunden beginnt die neue Bundesligasaison für den tollsten Verein der Welt. Um eine lange und breite Vorschau auf die 51. Saison und auf das erste Spiel muss ich mich also gar nicht lange bemühen und mich stattdessen einfach in aller Kürze freuen, dass es wieder losgeht (ja, das… weiterlesen
[Autor: Lars | 17. Februar 2013 | 3 Kommentare ]
Der Eindruck während des Spiels war, dass Freiburg völlig zu Recht gewonnen hat und Werder zum größten Teil der 90 Minuten klar dominiert hat. Dieser Eindruck hält zwar auch dem zweiten Blick stand, und dennoch hab ich auch ein paar positive Sachen bei Werder gesehen und gerade in der zweiten Hälfte, als Werder dem Sportclub sein Spiel aufzwängen konnte, war… weiterlesen
[Autor: Lars | 21. Januar 2013 | 2 Kommentare ]
Was soll man als Fan nach einer 0:5 Heimniederlage noch großartig schreiben? Da hat es ein Taktikblog, das nüchtern als emotional Unbeteiligter die Spielweisen der beiden Gegner analysieren kann, doch um Einiges einfacher. Und normalerweise beruhigen mich die taktischen Auseinandersetzungen mit Bremer Niederlagen immer, weil unsere Spieler und ihr Trainer da selten schlecht wegkommen. Dieses Mal hat das nicht wirklich… weiterlesen
[Autor: Lars | 29. November 2012 | 6 Kommentare ]
„Das ist jetzt eines der direkten Duelle, das du für dich entscheiden musst, wenn du dabeibleiben willst.“ Zlatko Junuzovic Ich gebe zu, ich habe mich – mal wieder – täuschen lassen. Von den Leistungen der letzten Spiele, auch gegen die Größeren und Großen wie Bayern und Schalke, und von der Tabellensituation. Wenn wir gegen Leverkusen gewinnen, habe ich gedacht, sind… weiterlesen
[Autor: Lars | 27. November 2012 | 2 Kommentare ]
Schön, dass es direkt weitergeht. Zum einen kann der Ärger über das letzte Spiel schneller verrauchen, zum anderen kann sich die Mannschaft direkt weiter bewähren und beweisen, dass es wirklich aufwärts geht. Morgen also Leverkusen. Kommt nun wirklich ein direkter Konkurrent um einen Europaliga-Platz? Ist die Bremer Mannschaft schon so weit? Oder zeigt es sich mal wieder, dass sich Werder… weiterlesen
[Autor: Lars | 16. November 2012 | Keine Kommentare ]
Endlich wieder Fußball. Endlich keine quälenden Personaldiskussionen mehr. Natürlich ist das Thema Manager und Geschäftsführer noch sehr wichtig. Allerdings läuft die Suche derzeit erfreulich ruhig ab und die Mannschaft kann sich hoffentlich voll und ganz auf das Spiel am Sonntag konzentrieren. Gegen Schalke hat die Mannschaft mal wieder nicht enttäuscht, teilweise sogar überzeugt, und trotzdem nicht gewonnen. Was mir vor… weiterlesen
[Autor: Lars | 7. November 2012 | 1 Kommentar ]
Wahrscheinlich bin ich nicht der Einzige, der sich bei Hunts Freistoßtor am Sonntag an eine ähnliche Situation im Januar letzten Jahres beim Spiel gegen Hoffenheim erinnerte, als ebenfalls ein Kapitän die Verantwortung übernahm und einen Ball ins Tor knallte. Beim Freistoßtor von Hunt am Sonntag knallte eher etwas anderes, aber das Gefühl bei mir war ein Ähnliches (bei Wetklo wahrscheinlich… weiterlesen