Beiträge mit dem Schlagwort Dynamo Kiew

[Autor: Lars | 17. Februar 2013 | Keine Kommentare ]
…die man im Fußball nicht so oft liest oder hört und die es Wert sind, auch hier im Blog verewigt zu werden. Es mag etwas pathetisch klingen und man mag sie nicht so richtig glauben wollen. Und doch tut es mir als Fan dieses wunderbaren Clubs sehr gut, sie zu lesen: „Ich hab Kiew offiziell abgesagt, Marko ist kein Söldner“… weiterlesen
[Autor: Lars | 16. Februar 2013 | Keine Kommentare ]
Zum Beispiel: „Wir wollen Marko in dieser Saison nicht abgeben.“ Oder: „Für uns ist das momentan kein Thema.“ Statt „wollen“ wäre mir „werden“ lieber gewesen und das „momentan“ hätte man auch weglassen können. Als Rheinländer kann ich da nur hinzufügen: Et kütt, wie et kütt.… weiterlesen