Beiträge mit dem Schlagwort Champions League

[Autor: Lars | 23. November 2010 | 3 Kommentare ]
Naldo, Silvestre, Boenisch, Frings, Borowski, Wesley, Arnautovic, Pizarro. Auch wenn ich den ein oder anderen nicht wirklich vermissen werde, liest sich diese Verletzten- bzw. Gesperrtenliste doch recht beeindruckend. Gegen Tottenham morgen kommt es dann also auf Spieler wie Schmidt, Schoppenhauer, Andersen, Kroos, Husejinovic, Ayik, Testroet oder Thy an. Gegen Tottenham, das am Wochenende bei Arsenal gewonnen hat. Bei Arsenal, das… weiterlesen
[Autor: Stephen | 25. Mai 2009 | 34 Kommentare ]
Hallo, liebe Werderblog-Leser. Ich möchte mich kurz vorstellen. Ich bin der Stephen, die alte Sülzbacke aus den Kommentaren. :-) Ich habe mich schon länger mit dem Gedanken getragen, hier als Autor beim Werderblog einzusteigen, doch erst jetzt konnte ich mich überwinden, mich mal zu bewerben. Ich bin 31 und seit knappen 20 Jahren Werderfan. Den Anfang macht ein Saisonrückblick von… weiterlesen
[Autor: Karsten | 10. Dezember 2008 | 9 Kommentare ]
Mit dieser Überschrift spreche ich nicht die Mannschaft an (obwohl es passen würde, nachdem sie im Gegensatz zum Karlsruhe-Debakel heute wieder einmal eine ansprechende Leistung anbot). Diese Überschrift richtet sich an euch Fans. Mir ging es schon tierisch auf die Nerven, als gegen Frankfurt die Laola-Welle durch’s Stadion schwappte. Heute wurde die Mannschaft nach Schlusspfiff gefeiert, als hätte sie das… weiterlesen
[Autor: Patrick | 9. Dezember 2008 | 4 Kommentare ]
Also Werder spielt nächstes Jahr weiter International, wenn auch nur im UEFA-Cup. Nach einem verdienten 2 : 1 Sieg vor dem heimischen Publikum gegen Inter Mailand, spielte uns Athen noch zu, denn diese gewannen gleichzeitig gegen Famagusta mit 1 : 0. Kurz zu dem Spiel: In der ersten Halbzeit spielte Inter taktisch Clever, war gut Sortiert, aber nicht mit dem… weiterlesen
[Autor: Patrick | 16. September 2008 | 9 Kommentare ]
Cottbus könnte noch einiges von den Insulanern aus Zypern lernen in Sachen Abwehr. Bremen sollte dafür mal die Offensivbollwerke in anderen Ligen besuchen. Die erste Halbzeit lief für Werder Bremen noch wirklich gut, Diego und Özil mit einem wunderbaren offensiven Spiel aus dem Mittelfeld, Diego manchmal zu komplex in seinen Aktionen, Özil teilweise zu ungenau, aber insgesamt stellten beide die… weiterlesen
[Autor: Karsten | 19. September 2007 | 2 Kommentare ]
Nach der 0 zu 3 Klatsche gegen Dortmund hatte ich schon ein wenig Angst, dass es gegen Real Madrid noch schlimmer kommen könnte. Allerdings hat Werder in den letzten Jahren gezeigt, dass Bundesliga und Champions League zwei völlig verschiedene Paar Schuhe sind. So auch in diesem Jahr. Im Gegensatz zum Dortmund-Spiel zeigte die Mannschaft eine solide Leistung. Am Ende setzte… weiterlesen
[Autor: Karsten | 31. August 2007 | 4 Kommentare ]
Im Gegensatz zum letzten Jahr hat Werder in dieser Champions League Saison eine wirklich machbare Gruppe abbekommen. Mit Real Madrid hat man einen Traumgegner erwischt und mit Lazio Rom und Olympiacos Piräus zwei Manschaften, die auf jeden Fall schlagbar sind. Für mich stellt sich allerdings die Frage, ob es besser wäre, in der Gruppe weiterzukommen, um dann im Achtel- oder… weiterlesen
[Autor: Karsten | 16. August 2007 | 8 Kommentare ]
Ronnys Halbzeitanalyse lasse ich jetzt den gewohnten Bericht nach Spielende folgen: Werder gewinnt das Hinspiel der Champions League Qualifikation gegen Dinamo Zagreb mit 2 zu 1 und verschafft sich somit eine ordentliche Ausgangsposition für das Rückspiel in zwei Wochen. In Anbetracht der Umstände kann man mit diesem Ergebnis vielleicht zufrieden sein, mit dem Spiel der Mannschaft über weite Teile der… weiterlesen
[Autor: Karsten | 28. September 2006 | 11 Kommentare ]
Viel hat nicht gefehlt und wir hätten tatsächlich die Sensation wahrgemacht. Bis zur 89. Minute hatten das kleine bremische Dorf und seine unbeugsamen Bewohner die Übermacht aus Barcelone am Rande einer Niederlage. Doch dann war es leider wie immer. Und das Spiel endete 1 zu 1 Unentschieden. Vor dem Spiel hätte ich ein Remis-Angebot ohne zu Zögern angenommen. Schließlich waren… weiterlesen
[Autor: Karsten | 12. September 2006 | 4 Kommentare ]
Seien wir mal ganz ehrlich: Werder hätte dieses Spiel heute im Leben nicht gewinnen können. Da waren zwar die beiden Großchancen von Miro Klose, aber ich hatte immer das Gefühl, dass die Millionäre aus London noch die Schlagzahl erhöht hätten, wenn sie denn gemusst hätten. Insgesamt haben wir uns achtsam geschlagen, aber zu diesem frühen Zeitpunkt der Saison haben wir… weiterlesen
[Autor: Karsten | 24. August 2006 | 9 Kommentare ]
Ich weiß wirklich nicht, ob ich mich freuen oder eher heulen sollte. Soeben wurden in Monaco die Gruppen für die kommende Champions League Saison ausgewählt und Werder bekommt es knüppeldick. Wir sind in Gruppe A mit Barca, Chelsea und Levski Sofia. Einerseits können wir als krasser Außenseiter nur gewinnen. Ein Weiterkommen erwartet keiner. Andererseits bringt jedes weitere Spiel in der… weiterlesen
[Autor: Karsten | 12. Mai 2006 | Keine Kommentare ]
In weniger als 24 Stunden wissen wir, ob die Saison 2005/06 für Werder Bremen richtig super gelaufen ist oder einfach nur gut. Im Grunde genommen hat es Trainer Thomas Schaaf schon richtig formuliert: „Klasse, dass wir so einer tollen Saison am letzten Spieltag noch das Häubchen aufsetzen können“ (Quelle: werder.de). Der dritte Platz – und damit die Chance zum dritten… weiterlesen
[Autor: Karsten | 8. Mai 2006 | Keine Kommentare ]
…dann ist zwar noch nicht Weihnachten, aber vielleicht wird es ja genauso schön In der Öffentlichkeit brennen die Werderaner schon auf dieses Gipfeltreffen. Thorsten Frings meinte gegenüber dem Kicker: „Wir haben es selbst in der Hand. Der HSV wird nervös sein. Die hatten so viele Punkte Vorsprung, jetzt ist alles weg.“ Und Miro Klose fügt hinzu: „Wir haben vom HSV… weiterlesen
[Autor: Karsten | 8. März 2006 | 2 Kommentare ]
Der mehr oder weniger souveräne Schiedsrichter Poll aus England hat das Spiel jetzt schon vor mehr als drei Stunden abgepfiffen, aber ich bin immer noch berauscht. Das liegt zum einen an einer wirklich richtig starken Mannschaftsleistung des SV Werder, andererseits aber auch an diesem bösen Schnitzer von Werders Keeper Tim Wiese. Bis zur 88. Spielminute war er der Mann des… weiterlesen