Was heute zählt

Lars 4. Mai 2013 Ein Kommentar Drucken

Werderblog_Fuerth Spielbericht_Bild 1

Auch ich war in den letzten Wochen sehr kritisch gegenüber so mancher Entwicklung und Entscheidung bei Werder. Und ich bin es immer noch.

Auch ich sehe oft genug, dass die Situation bei Werder von Offiziellen, Spielern und Fans zu positiv gesehen wird, dass die negativen Sachen (um nicht Dinge sagen zu müssen) entweder verschwiegen oder mit Sätzen wie „Eigentlich sind wir ja viel besser.“ oder „Eigentlich haben wir ja nur Pech gehabt.“ vernebelt werden.

Auch ich habe oft genug gesagt, dass sich – leider – auch auf der Trainerbank etwas ändern muss in Zukunft, um aus dieser verfahrenen Situation der letzten drei Jahre wieder rauszukommen.

Und das alles stimmt noch. Und es wird auch wieder eine Zeit kommen, darüber zu reden und entsprechende Entscheidungen zu treffen. Diese Zeit ist allerdings nicht jetzt.

Zur Zeit ist mir all das herzlich egal. Zur Zeit geht es nicht um irgendeine goldene (oder dunkle) Zukunft des Vereins. Es geht darum, überhaupt eine Zukunft zu haben. In der Bundesliga.

Die Aktionen und der Rückhalt der Fans seit dem Auswärtsspiel in Leverkusen sind großartig. Genauso die Reaktionen und Aufmunterungen aktueller und ehemaliger Spieler. Ich bin gespannt, wie sich das alles heute auf die Mannschaft auswirkt. Es sollte sie beflügeln.

Heute zählt nur ein Sieg. Auf geht’s Werder.

ALLEz GRÜN!

allezgruen-300x222

gar nichtnicht so gutdurchschnittlichguthervorragend (Stimmen: 0)
Loading...

1 Kommentar »

  • Kurz vor Frankfurt | Werderblog.net sagt:

    […] Erfolge seit 1999. Das ist natürlich beeindruckend, zumindest bis vor zweidrei Jahren. Aber wie gesagt: Es ist jetzt nicht die […]

Kommentar hinterlassen

Kommentar hier hinterlassen, Trackback auf Ihrer Seite einfügen oder Kommentare als RSS abonnieren.

Um zu Ihrem Kommentar automatisch ein Bild einzufügen, registrieren Sie sich bei Gravatar.