Beiträge des Monats November 2012

[Autor: Lars | 29. November 2012 | 6 Kommentare ]
„Das ist jetzt eines der direkten Duelle, das du für dich entscheiden musst, wenn du dabeibleiben willst.“ Zlatko Junuzovic Ich gebe zu, ich habe mich – mal wieder – täuschen lassen. Von den Leistungen der letzten Spiele, auch gegen die Größeren und Großen wie Bayern und Schalke, und von der Tabellensituation. Wenn wir gegen Leverkusen gewinnen, habe ich gedacht, sind… weiterlesen
[Autor: Lars | 27. November 2012 | 2 Kommentare ]
Schön, dass es direkt weitergeht. Zum einen kann der Ärger über das letzte Spiel schneller verrauchen, zum anderen kann sich die Mannschaft direkt weiter bewähren und beweisen, dass es wirklich aufwärts geht. Morgen also Leverkusen. Kommt nun wirklich ein direkter Konkurrent um einen Europaliga-Platz? Ist die Bremer Mannschaft schon so weit? Oder zeigt es sich mal wieder, dass sich Werder… weiterlesen
[Autor: Lars | 25. November 2012 | 4 Kommentare ]
Mir geht es heute wohl wie vielen Fans, Spielern oder Verantwortlichen von Werder. Normalerweise äußere ich mich nicht allzu sehr über den Schiedsrichter, ich weiß, dass sich normalerweise alles ausgleicht. So sehr Viele über den Schiedsrichter des letzten Spieltags gemotzt haben, ich fand ihn zwar auch nicht gut, aber im Grunde lag er nur einmal krass daneben, nämlich als er… weiterlesen
[Autor: Lars | 23. November 2012 | Keine Kommentare ]
Genau. Es geht an diesem Wochenende gegen die Mannschaft des VfL Wolfsburg und nicht gegen deren neuen Manager. Da stimme ich mit unserem Trainer überein. Trotzdem ist dieses Spiel aufgrund des Wechselgehampels der letzten Woche natürlich etwas Besonderes. Auch wenn ich mich vom Geschreibe einiger Medien nicht aufputschen lassen möchte, würde ich doch ein wenig Genugtuung verspüren, wenn Werder es… weiterlesen
[Autor: Lars | 19. November 2012 | 7 Kommentare ]
Ballbesitz: 63% zu 37% Torschüsse: 24 zu 4 Ecken: 10 zu 1 Flanken: 16 zu 3 Da würde man normalerweise davon ausgehen, dass das Spiel anders endet als mit einem knappen 2 zu 1. Und doch hatte ich die gesamte Begegnung über nicht das Gefühl, dass Werder die Düsseldorfer so dominierte, wie die Statistiken es nahelegen. Liegt vielleicht auch daran,… weiterlesen
[Autor: Lars | 16. November 2012 | Keine Kommentare ]
Endlich wieder Fußball. Endlich keine quälenden Personaldiskussionen mehr. Natürlich ist das Thema Manager und Geschäftsführer noch sehr wichtig. Allerdings läuft die Suche derzeit erfreulich ruhig ab und die Mannschaft kann sich hoffentlich voll und ganz auf das Spiel am Sonntag konzentrieren. Gegen Schalke hat die Mannschaft mal wieder nicht enttäuscht, teilweise sogar überzeugt, und trotzdem nicht gewonnen. Was mir vor… weiterlesen
[Autor: Lars | 16. November 2012 | 5 Kommentare ]
19 Stunden. Ungefähr so viel lag zwischen dem offiziellen Abschied von Allofs bei uns und seiner offiziellen Vorstellung in Wolfsburg. Ich war seit Beginn dieser Geschichte letzten Donnerstag seltsam emotionslos. Wahrscheinlich habe ich, wie so viele andere Fans, von Anfang an bereits geahnt, dass das Ganze schon beschlossene Sache war. Dann aber nach 13 Jahren diesen schnellen und insgesamt doch… weiterlesen
[Autor: Lars | 10. November 2012 | 5 Kommentare ]
(Zum Schalke-Spiel werde ich wohl morgen erst meinen Senf abgeben, aber das hier muss zuerst sein) „Im Fußball verändern sich die Dinge manchmal schnell“ Klaus Allofs Es gibt wohl kaum einen Bundesligaverein in diesem Land, der mir gleichgültiger wäre als der VFL Wolfsburg. Werksverein? Neureich? Nordrivale? Naldo? Diego? Das alles interessiert mich herzlich wenig. Und nun geistert seit gestern dieses… weiterlesen
[Autor: Lars | 9. November 2012 | 2 Kommentare ]
Es ist ganz schön lange her, dass Werder mal einen Großen in der Liga geschlagen hat, abgesehen vielleicht von Gladbach oder Hamburg Hannover, wenn man die als groß bezeichnen will. Am 33. Spieltag der Saison 2010/2011 haben wir Borussia Dortmund zu Hause mit 2:0 besiegt. Man muss allerdings ehrlicherweise hinzufügen, dass Dortmund da schon als Meister feststand. Der letzte Auswärtssieg… weiterlesen
[Autor: Lars | 7. November 2012 | 1 Kommentar ]
Wahrscheinlich bin ich nicht der Einzige, der sich bei Hunts Freistoßtor am Sonntag an eine ähnliche Situation im Januar letzten Jahres beim Spiel gegen Hoffenheim erinnerte, als ebenfalls ein Kapitän die Verantwortung übernahm und einen Ball ins Tor knallte. Beim Freistoßtor von Hunt am Sonntag knallte eher etwas anderes, aber das Gefühl bei mir war ein Ähnliches (bei Wetklo wahrscheinlich… weiterlesen
[Autor: Lars | 3. November 2012 | 6 Kommentare ]
Samstage ohne Werder sind doof. Aber so habe ich wenigstens noch ein bisschen Zeit, Gedanken zum Spiel in Blogform zu gießen. Eigentlich ist es mir ja völlig egal, wie schlecht unser Saisonstart eigentlich war und auch mit Statistiken kann ich recht wenig anfangen. Ist wahrscheinlich auch besser so, wenn es darum geht, auf das Spiel gegen Mainz morgen vorauszuschauen. Die… weiterlesen