Beiträge des Monats April 2010

[Autor: Lars | 30. April 2010 | 8 Kommentare ]
Mir will partout keiner einfallen, andersherum fallen mir sehr viele Gründe für einen Werder-Sieg ein. Zum Beispiel dreht Werder im  Saisonendspurt gerne mal auf und die derzeitige Bilanz kann sich sehen lassen. Oder mit Blick nach Gelsenkirchen: Die Schalker kümmern sich so sehr um die Bayern und deren eventuelles Stolpern, dass sie darüber ganz ihre eigenen Spiele vergessen. Letztendlich ist… weiterlesen
[Autor: Bernhard | 29. April 2010 | 4 Kommentare ]
Werte Autoren dieser Seite, seit gut einer Woche werden wir von irgendeinem idioten (zur Großschreibung reicht es bei dem nicht) zugespamt, der sich mit englischen Namen unter die Kommentatoren mischt und dabei Einzeiler bereits abgegebener Statements als seine eigenen ausgibt. Sinn und Zweck sind mir unklar, auch warum es eine Verlinkung zu einer stets identisch aussehenden, LEEREN Blog-Seite gibt, bleibt… weiterlesen
[Autor: Karsten | 26. April 2010 | 4 Kommentare ]
Am Samstag lachte die Sonne über der Weser. Das war vor dem Spiel so und auch danach. Dabei sah es kurz vor Spielende noch so aus, als ob die frisch genährten Champions League Träume schon wieder ausgeträumt sind. Im Gegensatz zu allen Versprechungen der Mannschaft im Vorfeld, hochmotiviert zu sein und aus einer „guten, eine sehr gute Saison“ zu machen,… weiterlesen
[Autor: Karsten | 20. April 2010 | 18 Kommentare ]
Die NDR-Sportredaktion hat mich gebeten euch auf eine ihrer Sendungen aufmerksam zu machen: Morgen (Mittwoch) werden sie im Rahmen der Reihe „Sportclub Stars“ ab 23:35 Uhr im NDR Fernsehen einen halbstündigen Film über Ailton ausstrahlen. Ist zwar leider etwas spät, aber für diejenigen, die die Bayern vorher sehen wollen (zu denen ich mich auch dazuzähle), könnte das ein gelunger Ausklang… weiterlesen
[Autor: Patrick | 12. April 2010 | 22 Kommentare ]
Liebes Tagebuch, es ist unfassbar. Freiburg, Dortmund, Nürnberg, Bochum, Hoffenheim, Stuttgart. Sechs Spiele, 13 Punkte und eine Niederlage. Was haben wir vor ein paar Wochen noch gezittert, ob wir die Europe League Plätze noch erreichen werden. Was hatten wir darauf gehofft, in das DFB-Pokalfinale zu kommen um sicher International spielen zu können. Und jetzt? Jetzt stehen wir hier und erfreuen… weiterlesen
[Autor: Stephen | 11. April 2010 | 5 Kommentare ]
Das gestrige Spiel gegen den SC Freiburg erinnerte stark an das 6:0 aus der Hinrunde. Zu Beginn konnten die Breisgauer gut mithalten und hatten durch Makiadi und Cissé sogar zwei gute Torgelegenheiten, die sie aber nicht nutzen konnten. Im Verlauf der ersten Halbzeit kam die Offensive des SV Werder besser in Schwung und drückte den Gegner hinten rein. Noch vor… weiterlesen
[Autor: Karsten | 3. April 2010 | 20 Kommentare ]
So schnell kann es gehen: die Träume von der großen europäischen Fußballbühne waren gerade neu entflammt, da sind sie auch schon wieder erloschen. Werder verliert das wichtige Duell gegen den direkten Konkurrenten aus Dortmund mit 2 zu 1 und kann sich jetzt (wohl) endgültig auf den DFB-Pokal konzentrieren. Aus meiner Sicht ein absolut verdienter Dortmunder Erfolg. Die Borussen waren von… weiterlesen
[Autor: Bernhard | 1. April 2010 | 1 Kommentar ]
…, die Zeit zu loben. In der wie jeden Donnerstag, so auch heute, erschienenen Ausgabe deckt sie diesmal schonungslos die Pläne des DFB auf. Ich greife Eurem Kauf schon mal vor und fasse vorab zusammen. #1   Zwanziger schaßt Löw wegen dessen arg gesunkenem Öffentlichkeitswert und weil „man bei der A-Nationalmannschaft eine Spiel-Philosophie und Arbeitsweise entwickelt habe“, die der Auffassung von… weiterlesen