Die Nummer 1 im Norden sind WIR !

Andreas 10. Mai 2009 15 Kommentare Drucken

Ich hatte vor den Derbywochen getippt, das wir vielleicht 2 Spiele gewinnen von diesen vieren und es unter Umständen für ein Finale reicht. Aber mit dem 2:0 von heute wurden meine kühnsten Erwartungen übertroffen. Das ist ein Pfund, an dem unsere „großen“ Nachbarn nicht nur einige Tage zu kauen haben. Mehr als Eindrucksvoll haben wir heute bewiesen, wer die Nummer 1 im Norden ist und bleibt. Und zwar niemand anderes als Werder Bremen. DFB-Pokalfinale, UEFA-Cup-Finale und jetzt mit einer besseren B-Elf die Meisterschaftsträume der Hamburger zerstört. Ach, Werder-Herz was willst du mehr. Vielleicht gewinnen wir die Titel nicht, und vielleicht war die Bundesligasaison alles in allem bescheiden, aber mit dem 5:2 in München und den letzten 19 Tagen haben unsere Jungs es geschafft, das von dieser Saison in Zukunft als erfolgreiche und bemerkenswerte gesprochen wird. Und ja, auch Spektakel haben wir wieder geliefert. Dafür lieben wir unseren rumreichen S V W !

Keine Tags zu diesem Beitrag vorhanden.
gar nichtnicht so gutdurchschnittlichguthervorragend (Stimmen: 6, Durchschnitt: 4,17 von 5)
Loading...

15 Kommentare »

  • Nobby sagt:

    Seit Wochen verfolge ich die Einträge hier im Werderblog – kaum einer hat mir mehr aus dem Herzen gesprochen als dieser. Ich freue mich auf eine super Party auf dem Marktplatz (der Weg nach Istanbul ist einfach zu weit) – es war eine schwere Zeit für uns Fans – aber das Warten hat sich gelohnt. Wer weiß, was die neue Saison bringt…

  • TheBigEasy sagt:

    Wg.
    „Dafür lieben wir unseren RUMreichen S V W !“

    Wusste gar nicht, dass ihr ausgerechnet das Zeug so gerne trinkt, obwohl euer Bier doch gar nicht so schlecht ist. ;-)

  • Stephen sagt:

    @TheBigEasy: Im Moment hauen wir alles wech, was auch nur im Ansatz Prozente hat. :-)

  • Stephen sagt:

    Ach, die Feier auf dem Marktplatz können wir uns hier in Bremen beim Uefa-Cup mal locker klemmen. Schöne Grüße dafür an unsere Freunde vom evangelischen Kirchentag. Momentan wird noch nach einer Lösung fürs Public Viewing gesucht. *seufz*

  • Didiman sagt:

    Wie jetzt, die verklemmten Birkenstocksandalenträger vom Kirchentag wollen uns das Fußballfest verderben ? Da muß man wohl einfach mal Prioritäten setzen und ein Machtwort sprechen. Was geht denn wohl in Bremen vor? Erst kommt Werder und dann ganz lange nichts. Also, ich will auf’m Marktplatz gucken!

  • Stephen sagt:

    @Didiman: Dann setz Dich doch auf den Marktplatz und lausche den Klängen von „Jesus and the Mary Singers“ oder wie auch immer. Fakt ist, dass kein Public Viewing am Marktplatz stattfinden wird. Vielleicht wird das Ganze an die Waterfront verlegt. :-(

  • TheBigEasy sagt:

    Also um noch einmal den Titel dieses Beitrags aufzugreifen …

    Da bin ich noch etwas anderer Meinung als du Andreas. Nord-national gesehen steht ihr nun erst im Finale um den Titel „Nr. 1 im Norden“. Das Endpiel um diesen unsterblichen Ruhm und immer währende Ehre verheißenden Titel findet für euch am 23.05. statt.

    Solltet ihr da gewinnen, seid ihr wirklich die unumstrittene Nr. 1 im Norden und könnt wg. mir auch gerne noch den DFB-Pokal und den UEFA-Cup holen. ;-)

  • vicco47 sagt:

    ganz klar werden wir auf jeden fall den dfb-pokal gewinnen.
    uefa-cup bin ich mir nicht so sicher.aber was solls!!!
    der hsv ist auf jahre geknackt.

  • horst sagt:

    HH werder =)
    tja, hochmut kommt vor dem verlieren des uefa-cup finale!

    wer so eine stimmung wie ihr und euer wiese gegen mitbewerber macht, sollte damit rechnen, dass man selber eins auf die fresse bekommt!

    das war der schönste fussball-tag 2009 und ich bete das ihr auch in berlin eins über die mütze bekommt!!!

    euer, Horst

  • horst sagt:

    P.S: ist wusste es ja schon immer, das ihr nicht lesen könnt, aber seht euch mal die bundesligatabelle an.

    lieber ein verlierer sein, als ein werderschein =)))

    euer HHorst

  • vicco47 sagt:

    na und?nur weil ihr einmal in 10 jahren vor uns steht heisst das gar nichts.danke an die daHHeimgebliebenen.ein pokalsieg in 22 jahren sagt ja wohl alles.gucken wir uns ein schönes spiel an oder gehen wir zum hsv?aber wie heisst es doch so schön:oh hamburger land,dir sind alle laster unbekannt.nur fanatismus und neid die kennt man hier seit einiger zeit.in diesem sinne:bis zum nächsten derby.munterbleiben

  • horst sagt:

    nachwievor: werder-anhänger können nicht lesen! aber was mir neu ist, ihr könnt auch nur bis zehn zählen.

    mehr meistertitel, mehr internationale cup gewinne, mehr internationale final teilnahmen, ihr habt vielleicht mehr dfb pokale, aber wen interessiert das denn.
    und wer weiss, vielleicht seid ihr demnächst von der europäischen landkarte verschwunden, dann könnt ihr eure diegos in die haare schmieren! und braucht ihr auch nicht lesen und zählen lernen!

    mein beileid

    euer HHorst

  • Lars sagt:

    War’s das jetzt, horst? Gehst Du wieder? Bitte.

  • vicco47 sagt:

    Ich glaube Uruguay war auch mal Weltmeister vor 100 Jahren.Trotzdem Horst : Komm mal runter von deinem Agrotrip.Ist doch nur Fussball.

  • HHarry sagt:

    lieber ein verlierer sein, als ein werderschein =)))

    und im Dez hauen wir die Stadtmusikanten wech…

Kommentar hinterlassen

Kommentar hier hinterlassen, Trackback auf Ihrer Seite einfügen oder Kommentare als RSS abonnieren.

Um zu Ihrem Kommentar automatisch ein Bild einzufügen, registrieren Sie sich bei Gravatar.