Spiel gegen TSG, DFB-Pokal und Jürgen L. Born

Patrick 7. März 2009 28 Kommentare Drucken

Was in Abend… Das Spiel gegen die war der Wahnsinn, Chancen für beide Mannschaften am Fließband doch am Ende sollte das Ding einfach nicht hereingehen.

Vor allem Pizarro auf der Bremer Seite vergab eine Chance nach der anderen, als auch der Ex-Bremer Sanogo, der unglaubliche 3x den Pfosten traf. Richtiger Bremer Stürmer eben :-).

Ansonsten gab es wieder das gewünschte Offensivfussballspiel ohne große Zwischenfälle in Sinsheim. Somit warten wir weiter in der Liga auf den ersten Sieg in der Rückrunde und dümpeln im hinteren Mittlfeld der Tabelle umher.

Gleichzeitig wurden am Abend die Halbfinalpaarungen des DFB-Pokales gezogen, als mögliche Gegner standen unser geliebter Nachbar HSV als auch Leverkusen und Mainz zur Verfügung. Die nette Losfee hat uns doch tatsächlich ein Auswärtsspiel zugelost. Welch ein Wunder. Und als Highlight gab es den HSV gleich dazu, somit geht es dann Ende April nochmal zu unserem Nachbarn.

Gleichzeitig gab es eine Schocknachricht per „Spiegel“-Beitrag: 2001 sollen bei einem Transfer des Peruaners Roberto Silva Zahlungen auf ein privates Konto von Born geflossen sein. Dieser lässt bis zur endgültigen Aufklärung alle Ämter ruhen, so Willi Lemke. Man beauftrage nun einen neutralen Wirtschaftsprüfer der alle Zahlungen unter die Lupe nehmen werde, erst danach wird man das weitere Vorgehen besprechen können.

gar nichtnicht so gutdurchschnittlichguthervorragend (Stimmen: 1, Durchschnitt: 4,00 von 5)
Loading...

28 Kommentare »

  • Claas Schaefer sagt:

    Ich fand das Spiel richtig schlecht und langweilig. Die Bremer wirkten kraftlos und unmotiviert, was meine Theorie in Bezug auf die Bundesligasaison bestätigt.

    Jetzt zählen nur noch der UEFA-Cup und DFB-Pokal…

    Über Hamburg, fahrn wir nach Berlin *sing*

  • Fisch_namens_Werder sagt:

    langweilig?!? was bistn du fürn Vogel!?!

  • Bernhard sagt:

    Der ‚Vogel‘ hat ein Link auf seine eigene Seite, auf der er auch noch behauptet, daß Pizarro und nicht Almeida die Latte getroffen hätte. Des weiteren hat der von mir immer weniger geschätzte Reportervogel gefühlte 10 Jahre gesagt, und daß er im ganzen Spiel nur vier Höhepunkte gesehen hat, zeigt, daß er die Partie wahrscheinlich zwischen Autowaschen und Nasenhaarschneiden im Spiegel begleitet hat.
    Nee, Claas, Deine Sicht der Dinge hast du alleine, stimme darin dem Fisch zu.

  • patrick (Autor) sagt:

    ich frage mich die ganze zeit schon welch sünden wir begangen haben das marcel uns kommentieren muss…
    will der uns vielleicht den spieltag versauen?

  • Stephen sagt:

    Ich will mich ja nicht beschweren, aber wenn der Pizarro so weitermacht, bin ich bald reif für die Klapse. Mir ist bewusst, dass der junge Mann unser einziger Torjäger ist, aber was der teilweise an Chancen auslässt…..Gegen Hoffenheim, gegen Bayern, die Dinger in der CL gegen Famagusta usw. Manchmal würde ich ihn am liebsten erwürgen. Um ihn im nächsten Spiel wieder ganz lieb zu haben, wenn er dann wieder die Dinger macht.

  • Tom007 sagt:

    Naja aufjedenfall muss Piza in Bremen bleiben aber es wird nicht biliig 7-12 Mio. aber auch wenn es ein doppelstelliger Mio. betrag ist das ist er auch wert!Wenn Werder ihn ziehen läst dann gehört KA auch für mich weg.

    Zum Hoffenheim Spiel:

    Wieder kein Sieg das kann ja noch heiter werden diese Rückrunde.Wo soll das noch hinführen TS?Wünsche mir für TS das er sich wenigstens mit dem DFB Pokal verabschieden kann aus Bremen aber um ehrlich zu sein wenn es nach mir gehen würde wäre er nach dem Spiel gegen Cottbus entlassen worden.Aber dafür haben wir einen zu schwachen Vorstand siehe Rostock und nun auch Schalke die fackeln nicht lange und Klinsi raus rufe waren auch schon bei Bayern vor dem Spiel gegen H96.Den 6 Spiele ohne Sieg in der BL ist eine echte Schande für denn Verein und noch schlimmer für die Fans.

    Zum DFB Pokal:

    Der HSV ist das durchaus schlechteste Los was Werder passieren konnte!Denn ein Los Heimspiel gegen Mainz wäre besser gewesen da dann auf jedenfall eine Mannschaft im Finale gewesen wäre die International spielen wird nächste Sainson Hamburg oder Leverkusen.Nun stellt euch vor wir schlagen HSV und dann kommen wir ins Finale gegen Mainz und verlieren da unglücklich dann haben wir nix!

  • Tunnelblick sagt:

    Nun sind’s schon 2 Vögel *zirpzirp*

  • Stephen sagt:

    Da können wir bald ja einen Ornithologen-Kongress ins Leben rufen.

  • Stephen sagt:

    Mal wieder zurück zum Thema: Ich bin gespannt, was diese ganze Geschichte rund um die Agentur Image am Ende zu Tage bringt. Pizarro wird ja auch eine nicht unerhebliche Steuerhinterziehung vorgeworfen. Nun soll auch Born darin verwickelt sein. Am Ende sind wir dann Born und Pizza los.

  • Tom007 sagt:

    @Tunnelblick @Stephen

    Ich kann nix dafür wenn ihr eure Augen immer verschließt finde die Reaktion von Rostock und auch von Schalke richtig würde es begrüßen wenn ich auch mal lesen würde so verließ TS zum letzten mal Cheftrainer das Vereinsgelände!

  • Leuchtturm sagt:

    Aber wir verschließen doch nur die Augen, weil uns gesagt wurde, das jeder Blinde sieht, wohin die Reise mit Werder geht … … -und nun ist das auch wieder nicht recht !??

    Weder TS noch KA können was dafür, dass CP, HA und MR die Dinger nicht rein macht; nichts dafür, dass PM ausrutscht und deshalb …

    Meine Meinung: Ja, Werder hat zu beginn der Saison schlecht gespielt keine Frage, aber die letzten Spiele waren richtig gut, man sieht, dass die Spieler versuchen, die Scheiße von den Hacken zu schüttelt; zeigen Einsatz, versuchen was. Ich sehe ein Team und deshalb ist es jetzt quatsch über TS zu reden.

    Und so ein Ultimatum: entweder bleibt Pizza, oder KA muß gehen – was ist das für ein Quatsch. Vielleicht ist er nicht zu Verkaufen, zu teuer, will zu viel Gehalt.
    Wenns mit UEFA-Cup nächstes Jahr nicht reicht, werden wir kaum Pizza und Diego halten können …
    Viel zu viel ungelegte Eier.

    Und für alle, die Bönisch und Baumi schon lange verbannen wollten. Gegen die Tormaschiene Hoffenheim eine Null hinten zu halten, ist so schlecht nicht !!!

    Ich sehe einfach einen Haufen Dinge, die mich wieder hoffen lassen, dass wir am Ende nicht nach unten schauen müssen.

  • Tom007 sagt:

    @Leuchtturm

    Siehste das hätte Werder davon das sie zu schlecht waren diese Saison und deshalb nicht gute Spieler mehr halten bzw, nicht mehr bekommen.
    Und was nützt der gute wille wenn es keine erfolge einbringt in der BL?Da muss was hinter denn Kulissen los sein mit TS, das bis jetzt noch nicht nach ausen getragen worden ist.
    Und Pizza werden sie nicht unter 8 Mio bekommen aber dafür können sie auch ruhig 10 bezahlen müssen sie sogar auch ohne Uefa Cup denn sonst gehts nächste Saison noch tiefer nach unten.Und gehe sogar soweit und sage das sie auch noch nen Stürmer holen müssen und im gegenzug Rosenberg und Hunt ziehen lassen.Meine favoriten für denn Sturm wären:Dzeko,Helmes oder Gomez aber bitte auf keinen Fall Kuranyi!
    Und einen guten müßten sie noch holen für Mittelfeld und 2 neue Außenverteidiger auch noch denn Tosic muss beim besten willen gehen der ist nicht Bundesliga reif.Und Boenisch würde ich auch verkaufen genauso wie Fritz.Es muss nächste Saison nen neu anfang geben mit neuen Trainern und neuen Spielern.Aber würde denn neuen Trainer die Transferpolitik bestimmen lassen und KA muss es klar machen und nicht immer wieder sagen zu teuer!

    Also wenn TS auch nächste Saison noch Trainer ist bei Werder dann verstehe ich denn Vorstand überhaupt nicht mehr.

  • Bernhard sagt:

    Tom00, wie wärs denn mal mit nem ganz konkreten Vorschlag für Werders Zukunft, einem Plan, wie es weiter gehen soll? Nicht immer dieses dröge langweilige Rumgemurre.
    Gomez dürfte, wenn überhaupt für 30 Millionen oder so zu haben sein, kannste abhaken. Helmes ist nicht viel billiger und, glaubs mir, total unverkäuflich, jedenfalls für ein Team aus der BL, Dzeko sicherlich ähnlich.
    Du machst es dir ja sehr einfach. Wie wärs denn mit Villa und Ribery fürs offensive MF?
    Mann, Mann, Mann.

  • TingelJan sagt:

    Also wegen mir können sie ruhig Kuranyi holen… unter einer Bedingung: da er auf meiner Beliebtheitsskala von möglichen 10 Punkten mindestens minus 8 erreicht muss er so einschlagen wie Klose. Den konnte ich auch nicht leiden bis er getroffen hat wie Luzi.
    Also her mit Kuranyi ;)

  • Tom007 sagt:

    Einen Helmes oder Dzeko bekommt man wohl man muss halt was bieten und auch mal Risiko eingehen das würde ich bei solchen Spielern ehr tun als zum beispiel wie KA bei Chaos Alberto!
    Sag doch mein konzept wäre:

    Neuen Trainer und neue Mannschaft aufbauen denn irgendwann in denn nächsten jahren wird es für Frings und co. vorbei sein.

    Wie gesagt und erstmal richtig ausmustern so wie KA es ja eigentlich schon in der Winterpause angekündigt hat aber mal wieder keine taten hat folgen lassen.

    PS.: Für einen wie Helmes oder Dzeko können wir 5 Mio geben und einen Rosenberg und Hunt noch oben drauf.

  • Tom007 sagt:

    Und würde es ok finden wenn Werder Piza auch Kuafen würde wenn der betrag über 8 Mio. wäre!Denn der zeigt leistung spielt Chancen heraus.Was man über Rosenberg und Hunt nun ja nicht grade sagen kann.Wobei der Hunt ja h immer ständig verletzt ist.Der bleibt halt ein ewiges talent wie Schulz!

  • patrick (Autor) sagt:

    @tom007: wir haben gegen die zwei tabellenzweiten (auch mal was neues zu diesem zeitpunkt der saison) unendschieden gespüielt! wo ist das problem? vor allem mit ganz guten spielen…

  • Stephen sagt:

    Also, ich schlage folgendes vor:
    Casillas fürs Tor. Vidic und Ferdinand als neue IVs, hinten rechts Daniel Alves und hinten links vielleicht Abidal. Vorne vielleicht Berbatov und Etoo. Im Mittelfeld die freie Auswahl aus Christiano Ronaldo, Fabregas, Xavi, Iniesta, Arshavin. Aber das ist nur ein kleiner Anfang.

    Um mal wieder den Ironie-Modus zu verlassen: Sinnlos Namen in den Raum werfen kann jeder. Selbst bei Pizza kann man nicht fordern, man müsse ihn verpflichten. Was ist, wenn er lieber woanders noch mehr Geld verdienen will? Und dann Helmes zu fordern und zu sagen, die sollen da ruhig mal Risiko gehen, zeugt doch nur davon, dass es Dir nur ums Prinzip geht. Hauptsache Meckern. Vernünftige Vorschläge kann man da nicht erwarten.

  • Jens sagt:

    Ich verstehe die ganzen Nörgler auch nicht.
    Werder Spielt doch meist unterhaltsamen Fußball, oder? Von den Spielen, die ich diese Saison gesehen habe, war nur das Spiel gegen Bielefeld Mist.
    Ich ziehe die Spielweise von Werder gegenüber der z.Z. erfolgreicheren vom HSV in jedem Fall vor. Immer nur mit einem Tor Unterschied gewinnen, wenig Chancen haben, dem Gegner aber noch weniger Torchancen ermöglichen -derartige Spiele sind für mich nix.
    Daher kann ich nur sagen: Solange die Spieler noch wollen und gute Spiele abliefern ist TS für mich der richtige Trainer.

  • Stephen sagt:

    Die Vereinsführung geht schonmal ein wenig auf Distanz zu einer Verpflichtung Pizarros und will erstmal die Ereignisse in Peru abwarten. http://tinyurl.com/cre78e

  • Tom007 sagt:

    Werder nützen aber unendschieden garnix um noch unter die ersten 7 zu kommen brauchen sie Punkte und von unten kommen auch alle näher nicht das wir da noch mit reinrutschen.

    Und was hier geschrieben wird von Eto usw. das ist blödsinn.Wir brauchen halt auch mal paar gute Spieer und nicht solche wie Tosic und Fritz die garnix mehr leisten.Piza muss gehalten werden egal was es kostet wenn er 4 Mio will dann auch ok.Und der Helmes wird hier aber ganz schön runtergeredet das ist nen Top Spieler der gut zu Bremen passen würde.Mich ärgert es im übrigen immer noch das nicht mehr für Olic getan worden ist von Bremer seite.Aber wenn wir glück haben bleibt KA ja Geschäftsführer für Born und dann bekommen wir hoffentlich mal nen Manager der mal auch paar Top Spieler loseisen kann wie zb. Olic,Helmes,Dzeko oder Gomez und dennen ein gutes Konzept vorlegt und nen angemessenes gehalt.Zur Info Boro wäre auch bei Bremen geblieben wäre KA bereit gewesen sein Angebot zu überarbeiten aber nein dann lieber so nen guten Spieler ziehen lassen.

  • Tom007 sagt:

    Und wenn ich lesen sowie heute KA bestätigt interesse an Lars Bender von 1860 München dann ist das schön und gut aber der braucht auch wieder ewig um uns weiter zu bringen als nur ein ergänzungsspieler.Fertige Profis brauchen wir KA!

  • Stephen sagt:

    Tja, TOM007, Dein letzter Kommentar zeigt doch, dass Du Dir gar nicht die Mühe machst, die anderen Beiträge richtig zu lesen.

    Natürlich ist das mit Etoo und Co. Quatsch, deshalb habe ich auch danach geschrieben: „Um mal wieder den Ironie-Modus zu verlassen“. Es handelte sich dabei um eine ironische Bemerkung. Schade, dass Du das nicht verstanden hast.

    Deine Bemerkungen zu Pizza sind auch nur bedingt tauglich. Zum einen habe ich in meinem vorhergehenden Posting darauf aufmerksam gemacht, dass Werder erstmal die Untersuchungen in Peru abwarten will. Wenn sich herausstellt, dass Pizarro als Spielervermittler mit abkassiert hat, stellt das einen Verstoß gegen FIFA-Statuten dar. Und dann wird man ihn mit Sicherheit nicht verpflichten. Weil ihm dann mit Sicherheit eine Strafe droht. Und ob man Pizza um jeden Preis verpflichten sollte, sei dahin gestellt. Jaja, ich weiß, den muss man auch für 30 Millionen holen, bla, bla.

    Zu Helmes: Den redet hier keiner schlecht. Hat ja auch 17 Buden gemacht. Aber ich glaube, dass jeder weiß, dass ein Helmes einfach verdammt teuer werden würde. Ich glaube nicht, dass Leverkusen ihn für unter 20 Millionen gehen lassen würde. Und warum sollte er nach Bremen gehen? Und Gomez oder Dzeko werden auch nicht billiger zu haben sein. Und komm mir nicht mit Konzept. Welches Konzept soll Bremen denn dagegen stellen? Leverkusen hat schon eine junge, spielstarke Mannschaft. Stuttgart und Wolfsburg müssen sich da auch nicht verstecken. Wie also soll man die nach Bremen locken? Mach mal einen vernünftigen Vorschlag.

    Ja, der Borowski. Wollte mehr Geld und da ließ man ihn ziehen. Schlimm sowas. Ob der jetzt in Bremen so der Bringer wäre, wollen wir doch mal dahingestellt sein lassen. Bei den Bayern scheint er auch noch nicht so zu überzeugen. Finde es immer komisch, wenn man Spielern so nachtrauert. Der hat doch zum Schluß in Bremen auch kaum noch gespielt und auf einmal wird der Mann zum Messias?

    Tja, jetzt habe ich versucht, auf jeden Deiner Punkte einzugehen. Schade, dass Du es wieder falsch verstehen wirst und Dir nicht die Mühe machst, es mal gründlich zu lesen.

  • Tom007 sagt:

    @Stephen

    Also in sachen Konzept da hat Werder selber schuld das sie kein gutes Konzept aufzeigen können.Da hätte die Vereinsführung in der Winterpause was unter nehmen müssen um die Karre noch aus dem dreck zu ziehen.Aber haben sie nicht gemacht nur so nen Griechen geholt der auch noch nicht überzeugt hat.Aber er hat sich ja nur der Mannschaft angeschlossen gute vorbilder hat er ja genug(Frings,Fritz,Boenisch,Tosic,Baumann,Rosenberg).

    Zu Pizza.Du hast recht 30 Mio sollte man für denn nicht zahlen dafür hat er schon ein gewisses alter.Aber unter 8 Mio werden wir denn auf keinen fall bekommen.
    Ja wenn sie Diego zum beispiel Verkaufen für 20-25 Mio dann haben sie genug geld um mindestens 15-20 Mio anzulegen in Transfers (evenuell mehr bei DFB Pokal sieg).
    Aber da wird der KA wieder kommen und nur 5 ausgeben lernt mir denn nicht kennen hat er schon zu oft gemacht!Aber so nen witz wie Alberto verpflichen würd mich nicht wundern wenn KA da auch noch mit kassiert hätte!Dann stehen wir bald ganz ohne Vereinsführung da müssenja unwahrscheinlich wenig zahlen :-)!

    Also Pizza sollte bleiben wenn er ok ist,was das mit der Agentur zu tun hat.
    Einen Dzeko kann Werder mit sicherheit zu sich locken und einen Helmes auch man muss bloß mit dicken Koffer zu denn Vereinen und Spielern gehen.

    Und zu Boro kann man nix negatives sagen er hat immer gut gespielt in Bremen jeder hat mal paar schlechte spiele dabei.Wenn KA noch 1-1,5 Mio jahres gehalt auf die angebotenen 2,5 Mio. drauf gelegt hätte wäre er geblieben mit Sicherheit.

    Meine Prognsoe für die Sommepause ist wir bekommenneuen Trainer und der wird seine Mannschaft so aufbauen wie er meint,Und wenn wir nen Defensiv eingestellten Trainer bekommen mir auch egal schlimmer wie nun in der BL kann es ja nicht mehr kommen.

  • gses sagt:

    Da rappelts ja mächtig im Karton mit der Sache um Born. Diese Jahr ist für die symphatischen Bremer ein ganz schönes Chaosjahr. Aber das Double ist dennoch drin, wenn man die letzten Auftritte betrachtet :-)
    Allerdings sollten sie nicht nochmal in Transfergeschichten so danebenliegen, sonst ist das über die Jahre hinweg aufgebaute „Platz 2 Denken“ bald nur noch ein Wunsch, da die Spieler fehlen.

  • Gabriel sagt:

    War doch ein gutes Spiel. Eine Unentschieden und in guten Zeiten auch eine Niederlage kann immer dann verkraften, wenn ich gesehen hab, dass die Mannschaft alles für den Sieg getan hat. Und das haben die Jungs gemacht. Langweilig war das mit sicherheit nicht!

  • Tom007 sagt:

    Verstehe nicht wie hier immer noch einige reden können das eigentlich alles gut ist.Freunde schaut euch mal die Tabelle an dann weiß man was los ist.Diese Saison ist absolut entäuschend für Werder.Ich glaube ich lag mit der prognose richtig die ich vor 2 BL Spieltagen abgegeben habe das Werder keine 5 Spiele mehr gewinnt diese Saison in der BL!

  • Tom007 sagt:

    Und über Bayern muss ich mich auch wieder Tot lachen heute!Die sagen haben wir mit 12-1 geschlagen ingesamt stimmt auch ja aber gut euch doch bitte mal denn gegner an der war doch nix.Ich will hoffen das sie nun gegen Liverpool müssen und aus ist.Aber wahrscheinlich haben die wieder so nen glück und bekommen Villareal denn sie dann wieder so schlagen können!

Kommentar hinterlassen

Kommentar hier hinterlassen, Trackback auf Ihrer Seite einfügen oder Kommentare als RSS abonnieren.

Um zu Ihrem Kommentar automatisch ein Bild einzufügen, registrieren Sie sich bei Gravatar.