Beiträge des Monats November 2008

[Autor: Lars | 30. November 2008 | 16 Kommentare ]
…und das Wort fast eigentlich nur deshalb, weil das Spiel gestern 5:0 ausgegangen ist und nicht 5:3… Wir haben jetzt gegen die ersten 3 Teams der Tabelle 5 Buden gemacht und alle mehr oder weniger vom Platz gefegt. Dass wir trotzdem nur 7. sind, passt irgendwie nicht. Schreibt Conti hier in einem Kommentar und mir wurde das erst dann wirklich… weiterlesen
[Autor: Bernhard | 27. November 2008 | 19 Kommentare ]
…ist eine dumme Forderung. Ich bin dagegen. Warum? Ja, warum eigentlich? Trainerwechsel bringen doch immer Erfolg. Immer. Das sieht man ja an den Vereinen, die diese Rezept zweimal pro Saison anwenden, um dann zur folgenden Saison erneut einen Tausch vorzunehmen. Es gibt ebenso viele Beispiele gegen diese Maßnahme wie es sie dafür gibt. Wer möchte eine Fifty-Fifty-Chance, wenn es um… weiterlesen
[Autor: Andreas | 27. November 2008 | 2 Kommentare ]
… ich weiß ja, das ihr alle einen sehr guten und kompetenten Job macht und natürlich keine Hinweise eines kleinen Blogs aus Norddeutschland braucht, schon garnicht wenn die hier zu betrachtende Mannschaft gerade in einer Krise steckt. ABER, das eine, das wünsche ich mir ganz doll in meinem kleinen Fußballfanherzen: BITTE, bitte, bitte, ich möchte nie wieder hören: „XY hat… weiterlesen
[Autor: Lars | 27. November 2008 | 17 Kommentare ]
…schrieb der Spiegel vor ein paar Tagen über den Mutterkonzern unseres Sponsors… Ein Weltstar war Werder nie, aber die Bezeichnung Zwerg passt derzeit wohl ganz gut. Wenn wir jetzt mal optimistisch sind und davon ausgehen, dass wir in den nächsten Jahren noch mal Champions League spielen dürfen, frage ich mich schon, welche Gruppe diese Mannschaft eigentlich braucht, um weiterzukommen? Inter… weiterlesen
[Autor: Andreas | 25. November 2008 | 10 Kommentare ]
Alle Leute, die jetzt fordern, Thomas Schaaf abzulösen, sollten doch noch einmal kurz in sich gehen. Was ist denn nun also passiert ? Werder spielt eine, für Bremer Verhältnisse, äußerst bescheidene Hinrunde. Ja, das ist so. Aber, habt Ihr denn alle wirklich erwartet, das es immer so weiter geht, das wir natürlich unter den ersten Drei sind ? Das wir… weiterlesen
[Autor: Patrick | 23. November 2008 | 11 Kommentare ]
Ich will es eigentlich kurz und schmerzlos machen, keine großen Reden schwingen und ihre Durchlauchtheit weiter kritisieren: HSV – Werder Bremen 2 :1. Werder zwar nach den ersten 15 Minuten auch körperlich auf dem Platz, aber da lag man schon mit einem Tor in Rückstand. Diego glich zwar nach 24 Minuten mit einem sehr schönen Freistoßtor zum 1:1 aus, was… weiterlesen
[Autor: Patrick | 21. November 2008 | 8 Kommentare ]
Viel wurde geschrieben zum ultimativen Fussball-Bundesliga-Duell im Norden: HSV – Werder Bremen. Von einer ansteigenden Formkurve bei den Grün-Weissen und einer eher fallenden Tendenz bei den Blauen. Doch was hat das schon zu heißen bei dem Nordderby das nun ansteht? Nichts! Ich frage mich auch die ganze Zeit schon, wie man diese „ansteigende Formkurve“ bei unseren Jungs erkennt?! Das Spiel… weiterlesen
[Autor: Bernhard | 18. November 2008 | 4 Kommentare ]
(Fast) werderfreie Gedanken zu diesem kicker-Artikel. Warum bin ich dagegen? Bin ich altmodisch? Habe ich keine Ahnung? Oder ist beim Fußball der Spielfluß nicht sowieso höher als beim zerpfiffenen Hockey? Auf jeden Fall haben die vier Offiziellen bereits alle Hände voll zu tun. Der Mann an der Linie, der die ganze Wechselei zu überwachen hätte, müßte den ganzen Wechselflohzirkus ständig… weiterlesen
[Autor: Andreas | 17. November 2008 | 7 Kommentare ]
Nach dem gestrigen Sieg gegen Köln fragt sich der geneigte Werderfan, was eigentlich für ein Fluch über dem Stadion liegt, das wir es nicht schaffen, anständige Aussenspieler zu verpflichten. Und ich meine damit Spieler, die das Niveau eines Bönisch oder Tosic deutlich übersteigen. Zwei oder drei gute Flanken können doch in keinster Weise darüber hinwegtäuschen, das es jedesmal gefährlich wird,… weiterlesen
[Autor: Patrick | 14. November 2008 | 6 Kommentare ]
Joachim Löw, Bundestrainer der Deutschen Fussball-Nationalmannschaft, hat für das Freundschaftsspiel gegen England in Berlin (Mittwoch, 20.45 Uhr, ZDF) das Aufgebot bekannt gegeben. Man wird ohne Frings und Ballack, dafür mit Compper und Weis (beide TSG 1899 Hoffenheim) antreten. Bei Frings machte der Bundestrainer klar, dass Torsten erst wieder zu seiner alten Form zurückfinden sollte bevor er wieder mit der Nationalmannschaft… weiterlesen
[Autor: Andreas | 9. November 2008 | 9 Kommentare ]
… bin ich, wenn ich dieses hier lese. Ja, es sind also nicht nur Lippenbekenntnisse. Und, Nein, Nazis haben in unserer Gesellschaft nichts zu suchen. Ich bin stolz auf unsere Fans. Und vielleicht ja auch bald wieder auf unsere Mannschaft.… weiterlesen
[Autor: Bernhard | 7. November 2008 | 15 Kommentare ]
Vom Schock von der Weser noch immer nicht ganz erholt, doch der Sprache wieder mächtig, ist es mir ein Bedürfnis, die Mannschaft auseinanderzunehmen. Schon vor dem Ende der Transferphase hatte ich mich mit meinen Bedenken direkt an den Verein gewandt, man möge mich also bitte nicht des Verdachts aussetzen, daß ich es nur hinterher besser wüßte. Doch hätte wohl selbst… weiterlesen
[Autor: Andreas | 5. November 2008 | 15 Kommentare ]
… wie unsere Mannschaft ( kann man da überhaupt Mannschaft zu sagen, zu einem Haufen überbezahlter und schlecht motivierter Diven ? ), die hat in der CL nix, aber auch garnichts zu suchen. Leider. Allofs hat Recht, ja, wir müssen uns von Spielern trennen. Wir brauchen wieder Spieler, die was gewinnen wollen und nicht nur aufpassen, das sie für die… weiterlesen
[Autor: Patrick | 5. November 2008 | 15 Kommentare ]
Wenn unsere Mannschaft verliert bin ich eigentlich nur eines: Wütend. Heute? Traurig. Enttäuscht. Fassungslos. Diese Mannschaft kann entweder nur haushoch gewinnen oder einfach nur verlieren, ich weiß auch nicht so richtig woran diese Niederlage heute lag! Bremen in der ersten Halbzeit unglaublich und erschreckend schwach, wenn man es sich so überlegt, nur ein bisschen schlechter als Samstag gegen die Hertha.… weiterlesen
[Autor: Patrick | 4. November 2008 | 4 Kommentare ]
Gegen Athen gibt es heute nur eine Strategie. Gewinnen. Nicht mehr und nicht weniger. Unsere Jungs müssen heute Abend den ersten Saisonsieg der Champions-League einfahren um in das Achtelfinale einziehen zu können, ansonsten brauchen wir uns da keine großen Hoffnungen mehr zu machen. Werder wird heute zwar ohne Frings auflaufen, der aber in den letzten Spielen sowieso nicht von großer… weiterlesen