Nicht viel Neues und immer gleiche Fragen…

Jonathan 31. Juli 2008 6 Kommentare Drucken

Ja, auch uns macht die Sonne zu schaffen, den einen mit mehr den anderen mit weniger Freude. Aber auf jeden Fall bringt sie gute Laune. Leider aber auch nichts Neues.
Zwar ist inzwischen nach langem hin und her endlich klar, das und auch Dusko (der beim letzten Testspiel sein erstes Tor schoss) bei Olympia spielen dürfen – Dusko ist jetzt auch unterwegs – aber in Sachen Stürmersuche, ist nichts klar und sonnig im grünen Bremerland. Allofs und Born sind wohl schon sehr genervt von den immergleichen Fragen, wann endlich jemand kommt und wer es sein könnte.
Und sowohl die bekanntermaßen gut informierten Zeitungen mit Sportteil als auch die reinen Sportblätter können nichts anderes machen, als spekulieren und – das ist noch das beste bisher – sogenannte „Internetmeister“ mit ins Spiel zu bringen. Viele kennen ihn unter dem Pseudonym „TheBrain“ aus dem alten Werderforum, vom Transfermarkt (transfermarkt.de) und jetzt auch aus dem Worum (worum.org) – aber den Zeitungen ist er der immergut informierte Internetmeister.

Eigentlich alles viel heiße Luft um nichts, da auch die Großen Vereine wie Real Madrid oder Manchester United noch nicht so aktiv auf dem Markt waren – obwohl sich einige Spieler während der EM gezeigt haben.

Ich denke, wir sollten weiter warten, auch wenn es uns schwer fällt. Und wenn keiner mehr kommt – auch gut, das müssen wir dann akzeptieren. „Wir haben einen guten Kader“ (Zitat: ) mit vielen Talenten und vielen guten und erfahrenen Spielern. Das haben uns ja auch die Testspiele gezeigt, klar, ein Fünftligist ist kein Gegner, aber selbst gegen diese Gegner haben wir gute Szenen gezeigt. Alleine gestern beim Spiel gegen Hansa Rostock hat z.B. Özil gezeigt, dass er einmal einen Diego ablösen kann. Vielleicht schon nächsten Sommer…
Und nicht zu vergessen: Rosenberg wird konstanter, Almeida schießt noch mehr Tore, Sanogo trifft auch mal und sogar Vranjes kann Tore schießen.

Und damit schließ ich erstmal wieder das Türchen und leg mich vor meine Klimaanlage im Büro :)

gar nichtnicht so gutdurchschnittlichguthervorragend (Stimmen: 1, Durchschnitt: 5,00 von 5)
Loading...

6 Kommentare »

  • Moritz sagt:

    Super Beitrag! Kann mich dem nur anschließen!
    Klar würd ich gern noch verstärkung sehen aber wenns nicht passiert mach ich mir da trotzdem nicht alzugroße Sorgen.
    Die Vorbereitung läuft doch super bisher und fast alle sind fit! Und ich denke Özil wird Diego die ersten drei Spiele auch gut vertreten.
    Und abwarten,vielleicht klappst ja sogar noch mit einem gutem Transfer…

  • Conti sagt:

    Özil vor! :)

  • Christopher sagt:

    Die Testspielserie in diesem Jahr ist mir fast schon unheimlich… Hoffentlich verschießen wir nicht schon unser Pulver (wie man so sagt) – so eine Siegesserie in Pflichtspielen wäre natürlich (bei stärkeren Gegnern, klar) wünschenswerter. Bedenkt man aber, dass das alles ohne Diego sowie zum Großteil ohne Mertesacker, Frings und Fritz gelungen ist, kann man schon optimistisch sein.

    Zu „Brain“: Das zeugt schon von gewissem Themenmangel beim kicker… Klar, dass Journalisten auch nur mit Wasser kochen, aber das wirkte schon etwas einfältig.

  • Lars sagt:

    Christopher,da wirst Du nach dem heutigen Testspiel wohl wieder beruhigter schlafen können…

    :-)

  • Conti sagt:

    Tja, nach dem sich Toni verletzt hat und Poldi wohl folgerichtig in den ersten Spielen gesetzt sein dürfte, ist dieses Thema wohl endgültig abgehakt. Dann lasst uns mal hoffen, dass einer unser vorhandenen Stürmer plötzlich dauerhaft sein Potential abruft…

  • Christopher sagt:

    Lars, das stimmt in der Tat. Zwar waren die erneuten Lücken im Abwehrverhalten fast schon katastrophal, aber vielleicht kommt DIESE Niederlage ja wirklich zum richtigen Zeitpunkt ;)

Kommentar hinterlassen

Kommentar hier hinterlassen, Trackback auf Ihrer Seite einfügen oder Kommentare als RSS abonnieren.

Um zu Ihrem Kommentar automatisch ein Bild einzufügen, registrieren Sie sich bei Gravatar.