Beiträge des Monats März 2008

[Autor: Karsten | 17. März 2008 | 14 Kommentare ]
Auch mehr als 24 Stunden danach steckt mir die Enttäuschung noch tief in den Knochen. Werder verliert auch gegen den VFL Wolfsburg mit 0 zu 1 und verspielt in ein paar Wochen, was man sich über Monate hinweg mühsam aufgebaut hat. Ich könnte es mir (und der Mannschaft) leicht machen und die Misere auf die hohe Belastung der unterschiedlichen Wettbewerbe… weiterlesen
[Autor: Karsten | 14. März 2008 | 8 Kommentare ]
Jetzt ist es amtlich: auch in diesem Jahr spielt Werder Bremen international mal wieder keine bedeutende Rolle. Im Achtelfinale des Europapokals scheidet man gegen die Rangers aus Glasgow aus. Das Duell verlor man dabei bereits im Hinspiel, in dem Tim Wiese gleich zwei mal patzte und den Schotten damit den Sieg schenkte. Im Rückspiel versuchte man viel, kam aber nicht… weiterlesen
[Autor: Karsten | 8. März 2008 | 17 Kommentare ]
Peinlich, peinlicher, Werder Bremen! Das Wort „Meisterschaft“ steht hier ab sofort auf dem Index. Gegen einen durchschnittlichen VFB Stuttgart bekommt Werder 6 (!) Gegentore. Und nach dieser Defensivleistung sollten sich die Spieler einmal hinterfragen, ob sie wirklich den richtigen Beruf gewählt haben. Heute schäme ich mich ein Grünweißer zu sein. Es tut verdammt weh… Dabei war ich nach der unnötigen… weiterlesen
[Autor: Karsten | 2. März 2008 | 2 Kommentare ]
…gleicht sich alles wieder aus. So sagt man. Nachdem Werder in dieser Saison von den Schiedsrichtern alles andere als bevorzugt behandelt worden ist, hatten sie gestern mit Markus Merk ein wenig mehr Glück. Ich möchte den 2 zu 0 Sieg über Dortmund keineswegs darauf beschränken (im Gegenteil, ich denke, man kann ohnehin nicht von Fehlentscheidungen sprechen), jedoch hätte das Spiel… weiterlesen