Beiträge des Monats März 2007

[Autor: Karsten | 28. März 2007 | 10 Kommentare ]
Oh, beinahe hätte ich es vergessen: der Werderblog wird in diesem Monat 1 Jahr alt. Für eine Rückschau auf glorreiche Zeiten fühle ich mich allerdings noch zu jung (und dynamisch). Daher belaste ich euch lieber mit ein paar unverblühmten Zahlen… Posts: 179 (hmmm…phpMyAdmin sagt 179, ich zähle 191) Comments: 656 (SpamKarma sortierte weitere 5217 aus) Kategorien: 11 Links: 24 Google… weiterlesen
[Autor: Karsten | 28. März 2007 | Keine Kommentare ]
Nach dem starken Spiel gegen Tschechien gab das deutsche Trainergespann den meisten seiner WM-Helden für das heutige Testspiel gegen Dänemark frei. Über diese Tatsache wurde schon viel gesprochen und deswegen halte ich mich bewusst zurück und verweise auf den Kaiser, der das Spiel für „einfach nur überflüssig“ hielt. Ob man sie nun B-Elf, A2-Mannschaft oder Perspektiv-Team nennen soll, ist mir… weiterlesen
[Autor: Karsten | 28. März 2007 | Keine Kommentare ]
Ist Miro Klose nach den zuletzt eher mäßigen Leistungen und dem überzeugenden Auftritt von Kevin „ich hab‘ die Haare schön“ Kuranyi bei Jogi Löw jetzt nur noch zweite Wahl? Diese berechtigte Frage stellt sich auch Monica Lierhaus und wie es sich für eine gute Sportjournalistin gehört, gab sie diese Frage auch gleich an den Zuständigen weiter. Lierhaus: „Was machen Sie,… weiterlesen
[Autor: Karsten | 27. März 2007 | 2 Kommentare ]
Ist zwar schon ein wenig alt, aber immernoch ein Leckerbissen. Seine Augen sind einfach ein reiner Traum. In diesem Sinne: Ivan, versöhn dich mit Allofs und bleib uns erhalten. Typen wie dich brauchen wir!… weiterlesen
[Autor: Karsten | 22. März 2007 | 19 Kommentare ]
Da hatte Sport1 wohl doch gar nicht einen so schlechten Riecher. Nachdem ich die Meldung von gestern eher als Gerücht interpretiert habe, meldet sich Torsten Frings jetzt selber zu Wort. Im Kicker wird er zitiert, dass er sich „alle Angebote anhören möchte“. Auch der Verweis auf den Paragraf 17 der FIFA-Statuen scheint nicht aus der Luft gegriffen zu sein. Demnach… weiterlesen
[Autor: Karsten | 21. März 2007 | 2 Kommentare ]
Nach Sport1 erwägt Miro Klose doch, seinen Vertrag bei Werder frühzeitig bis 2010 mit einer Gehaltserhöhung von derzeit 2,8 Millionen auf 4,2 Millionen Euro pro Saison zu verlängern. Klose hatte immer betont, dass er nur wechseln würde, wenn ein europäischer Topclub Interesse bekundet. Nach den zuletzt weniger berauschenden Leistungen ist die Auswahl anscheinend nicht allzu groß. Dass Juventus Turin zurzeit… weiterlesen
[Autor: Karsten | 21. März 2007 | 6 Kommentare ]
Vergangenen Samstag titelte die italienische Sportzeitung „Tuttosport“, dass die krisengeschüttelte alte Dame Juventus Turin nicht nur mit Torsten Frings in Verhandlung sei, sondern sich schon mit dem Spieler einig geworden wäre. Klaus Allofs dementierte dieses Gerücht und wies daraufhin, dass Frings bei Werder noch Vertrag habe und dem Verein auch keine konkreten Angebote vorliegen. Frings Manager sieht das allerdings etwas… weiterlesen
[Autor: Karsten | 21. März 2007 | 2 Kommentare ]
Nachdem sein Körper die Niere seiner Mutter nicht angenommen hat, wird der an einer Niereninsuffizienz leidende Ivan Klasnic laut kicker online nach Ostern erneut operiert werden. Angeblich soll auch diese Niere aus Ivans familiären Umfeld stammen. Werderblog drückt auf jeden Fall die Daumen!… weiterlesen
[Autor: Karsten | 18. März 2007 | 12 Kommentare ]
Wenn da nicht diese total verrückte Nachspielzeit gewesen wäre, könnte man wirklich von einer deutlichen Leistungssteigerung der Grün-Weißen sprechen. Unterm Strich – und das ist vordergründig das wichtigste – gewinnt Werder gegen Mainz 2 zu 0 und bleibt Schalke im Meisterschaftstitel weiter auf den Fersen. Die ersten zehn Minuten hatten einen Hauch von der Hinrunde. Werder gewann die Zweikämpfe und… weiterlesen
[Autor: Karsten | 16. März 2007 | 2 Kommentare ]
Auch wenn Werder Online von einem schweren Los spricht, würde ich das heute in Glasgow gezogene Viertelfinale als ein Werder-freundliches Resultat bezeichnen. Werder trifft in der Runde der letzten acht auf den Niederländischen Erstligisten AZ Alkmaar. Dabei müssen die Grün-Weißen – genau wie auch im möglichen Halbfinale – zuerst auswärts ran um dann vor heimischer Kulisse alles klar machen zu… weiterlesen
[Autor: Karsten | 15. März 2007 | 8 Kommentare ]
Wie gestern berichtet hagelte es nach der schlechten ersten Halbzeit gegen Vigo von einigen (so genannten) Fans Pfiffe gegen das eigene Team. Meine Meinung dazu habe ich bereits mehrfach mitgeteilt. Jetzt melden sich auch Spieler und Manager zu diesen Vorkommnissen. Ich bin über die deutlichen Worte wirklich überrascht, kann sie aber nur begrüßen. Ich hoffe, dass sich die betroffenen Personen… weiterlesen
[Autor: Karsten | 15. März 2007 | 1 Kommentar ]
Oh man, die erste Halbzeit war schon sehr bitter und reihte sich damit nahtlos in die Leistungen seit Rückrundenbeginn ein. Kein Kampf, kein Spielfluss, dazu Fehlpässe und verlorene Zweikämpfe. Nur gut, dass Celta Vigo vor dem Tor genauso wenig auf die Kette bekam wie die Werderaner. Auch wenn ich diese Art von Populismus normalerweise ablehne, waren die Pfiffe nach dem… weiterlesen
[Autor: Karsten | 14. März 2007 | 3 Kommentare ]
Gleich gehts zwar gegen Celta Vigo, aber dieses Video kann man einfach immer zeigen. Ein reiner Traum. Danke, Harald Schmidt! Ich hab es schon einmal gesagt und ich wiederhole es gerne: bevor die Blau-Weißen dieses Jahr die Schale holen, würde ich mir lieber die Bayern wünschen. Aber vielleicht dürfen WIR ja auch noch ein Wörtchen mitreden…… weiterlesen
[Autor: Karsten | 12. März 2007 | 9 Kommentare ]
Er traf gegen Celta Vigo, er traf (zumindest zu 95 Prozent) gegen Bayern München. Jetzt bekommt er auch endlich einen Vertrag. Nachdem Hugo Miguel Almeida vor Beginn dieser Saison vorerst nur für ein Jahr vom FC Porto ausgeliehen worden ist, zieht Werder jetzt laut Kicker die Kaufoption. Über die Vertragsmodalitäten ist mir bis jetzt noch nichts bekannt. Man munkelt aber,… weiterlesen
[Autor: Karsten | 11. März 2007 | 5 Kommentare ]
Es war nicht das erhoffte Topspiel zwischen Bayern und Werder, aber in Anbetracht der letzten Wochen war das wohl auch nicht zu erwarten. Allerdings haben Barca und Real gestern gezeigt, dass man es auch nach negativen Erfahrungen unter der Woche in einem Spitzenspiel am Wochenende zu Topleistungen bringen kann. Werder gewinnt nach einer miserablen ersten Halbzeit einen Punkt in München… weiterlesen