Beiträge des Monats Januar 2007

[Autor: Karsten | 31. Januar 2007 | 1 Kommentar ]
Der Rückrundenstart erinnert stark an den Beginn dieser Spielzeit. Auch da zeigte Werder gegen Hannover und Leverkusen nicht den schönsten Fußball, konnte aber trotzdem jeweils drei Punkte verbuchen. Weitere Parallele: Almeida macht pro Partie eine Bude. Im heutigen Spiel war über weite Strecken eine deutliche Verbesserung gegenüber dem Hannover-Spiel zu spüren, trotzdem befindet sich die Mannschaft noch nicht wieder auf… weiterlesen
[Autor: Karsten | 28. Januar 2007 | 5 Kommentare ]
Da fiebern wir so dem Rückrundenstart entgegen und dann bekommen wir diesen Grottenkick und mieses Wetter. Ein 3 zu 0 gegen Hannover hört sich für Außenstehende zwar recht souverän an, dem war aber nicht wirklich so. Werder kann insgesamt sogar glücklich sein, dass sie die drei Punkte nach Hause gebracht haben. Zwar gingen die Grün-Weißen schon nach 5 Minuten durch… weiterlesen
[Autor: Karsten | 25. Januar 2007 | 1 Kommentar ]
Es hatte sich ja bereits angedeutet, doch jetzt ist es (mehr oder minder) offiziell: Markus Rosenberg, 24jähriger schwedischer Nationalspieler, wechselt mit sofortiger Wirkung von Ajax Amsterdam zum SV Werder Bremen. Der Stürmer soll ca. 4 Millionen Euro Ablöse kosten und einen Vertrag bis 2010 unterschreiben. Der Werderblog wünscht ein herzliches Willkommen an der Weser!… weiterlesen
[Autor: Karsten | 23. Januar 2007 | 3 Kommentare ]
Der Anwalt des Spielers bringt in einer Presseerklärung Licht in die Dunkelheit: Ivan Klasnic leidet an einer Niereninsuffizienz und wird sich in den nächsten Tagen einer Operation unterziehen müssen, in dem ihm eine neue Niere eingepflanzt wird (hier gehts zur Presseerklärung). Damit dürfen die Spekulationen um den Spieler ad acta gelegt werden. Einerseits ist das für Ivan natürlich eine schlimme… weiterlesen
[Autor: Karsten | 21. Januar 2007 | 7 Kommentare ]
Was ist da bloß los? Nichts genaues weiß man. Und daran ändert auch der Auftritt von Thomas Schaaf im DSF Doppelpass nichts. Auf Fragen zur Personalie Ivan Klasnic hält er sich absolut bedeckt. Für den Spieler persönlich ist das wahrscheinlich die beste Lösung, der Fan oder neutrale Beobachter „leidet“ allerdings schon darunter. Offiziell fällt der „Killer“ nach eigener Aussage wahrscheinlich… weiterlesen
[Autor: Karsten | 17. Januar 2007 | Keine Kommentare ]
Es hatte sich ja schon angedeutet, aber jetzt ist es amtlich: Peter Niemeyer, 23 Jahre, ehemaliger deutscher U21-Nationalspieler bekommt bei Werder einen Vertrag bis zum 30.06.2011. Er wechselt mit sofortiger Wirkung vom niederländischen Twente Enschede. Obwohl mir der Name vorher kein Begriff war, finde ich die Verpflichtung äußerst positiv. Ein junger Nationalspieler mit Perspektive, der hoffentlich eine ähnlich steile Karriere… weiterlesen
[Autor: Karsten | 14. Januar 2007 | 11 Kommentare ]
Meine Einstellung gegenüber der langen Winterpause sollte hinlänglich bekannt sein. Warum sich der deutsche Fußball diese Verschnaufpause leistet, wird mir wohl ewig ein Rätsel bleiben. Das Argument der Unbespielbarkeit der Plätze ist angesichts des gemäßigten Klimas und der Tatsache, dass nahezu alle Vereine eine Rasenheizung besitzen, meiner Meinung nach zweifelhaft. Während andere Ligen sich zwischen den Feiertagen geradezu austoben, vertreiben… weiterlesen
[Autor: Karsten | 13. Januar 2007 | 1 Kommentar ]
Nachdem der erste Witz ein Riesen-Erfolg für den Werderblog war, folgt nun der nächste Streich. Der liebe Gott ist seit 6 Tagen nicht mehr gesehen worden. Am 7. Tag findet der heilige Petrus ihn und fragt: „Wo warst du denn in der letzten Woche?“. Gott zeigt nach unten durch die Wolken und sagt stolz: „Schau mal was ich gemacht habe!“… weiterlesen
[Autor: Karsten | 2. Januar 2007 | 9 Kommentare ]
Die Bayern haben mal wieder tief in ihre große Geldbörse gegriffen: Jan Schlaudraff wechselt (wohl) im Sommer an die Isar. Dort bekommt er laut Bild ein Jahresgehalt von ca. 2 Millionen Euro. Nach Poldi schnappen uns die Bayern also den zweiten hoffnungsvollen Nachfolger für Miro Klose weg. Dabei sah es vor kurzem doch noch recht gut aus. Vielleicht brauchen wir… weiterlesen