Werder ist wieder da

Karsten 26. März 2006 Ein Kommentar Drucken

Nach dieser langen Durststrecke endlich mal wieder ein gewohntes Werder-Ergebnis: 5 zu 0 gegen Hannover. Allerdings liegt die Betonung wirklich auf dem Wort „Ergebnis“. Die Leistung der Mannschaft ließ – gerade in der ersten Halbzeit – doch sehr zu wünschen übrig. Und wäre der Gegner nicht Hannover gewesen und hätte Werder nicht den starken Wiese im Tor gehabt, dann wäre das Spiel wohl ein neuerlicher Tiefpunkt in dieser Saison geworden.

Aber man muss auch einfach mal Glück haben. Und das hatte Werder gestern. Dazu kam Mertesacker, der gedanklich anscheinend schon ein Grüner war und ein mal wieder überragender Micoud.

Ich hoffe, die Champions League ist damit endgültig aus dem Kopf. Nach den Niederlagen von Hamburg und dem Unentschieden von Schalke ist jetzt wieder alles drin. Werder muss nur zugreifen!

gar nichtnicht so gutdurchschnittlichguthervorragend (Stimmen: 0)
Loading...

1 Kommentar »

  • Apuestas sagt:

    Werder ist übrigens zusammen mit Sevilla Wettfavorit jetzt auf den Gewinn des UEFA-Cups.

Kommentar hinterlassen

Kommentar hier hinterlassen, Trackback auf Ihrer Seite einfügen oder Kommentare als RSS abonnieren.

Um zu Ihrem Kommentar automatisch ein Bild einzufügen, registrieren Sie sich bei Gravatar.